Erfolgreiche Bildersuche auf pixabay und Co.

Wer sucht es nicht, DAS richtige Bild für den nächsten Blogartikel, die Webseite oder eine Broschüre.

Oftmals findet man aber auf Anhieb nicht das Richtige und die Suche in Millionen von Bildern ist wie die Suche nach einer Nadel im Heuhaufen und damit höchst zeitintensiv.

 

Aber es gibt ein paar Tipps, wie man die Suche bei pixabay, fotolia, shutterstock und Co. beschleunigen kann und zudem noch eine tolle Bildauswahl bekommt.


Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Der Suchbegriff

 

Unterstützt wird man bei der Suche durch Vorschläge, die den Suchbegriff verfeinern und erweitern. Auch Suchbegriffe bestehend aus mehreren Worten bringen gute Ergebnisse.

 

Eine genaue Anweisung zu erweiterten Sucheingaben bekommt man direkt bei pixabay. Hier lohnt es sich auf jedenfall reinzulesen.

 

https://pixabay.com/de/blog/posts/erweiterte-such-optionen-auf-pixabay-155/

 


Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Geht man mit dem Cursor über die Bilder bekommt man die ersten drei Suchbegriffe angezeigt, die der Fotograf/Designer hinterlegt hat. Das heißt, es gibt keine Norm nach der Suchbegriffe zugeordnet werden. Jeder, der Bilder einstellt, macht das so gut wie möglich, aber jeder auch etwas anders. Und so werden auch mal Bilder angezeigt, die nicht zum Suchbegriff passen. 


Foto, Illustration oder Vektorgrafik?

Gleich am Anfang kann man die Bildauswahl optimieren, in dem man sich entscheidet, welche Art von "Bild" man gerne möchte, bzw. benötigt.

 

Foto

Fotografien, sind mit der Kamera erstellt. Sie können bearbeitet und verfremdet sein, aber das Ursprungsmaterial ist eine Fotografie. Fotos sind immer im .jpg-Format.

 

Illustrationen

Unter diesem Begriff finden sich Grafiken, Zeichnungen, Illustrationen, Cartoons von denen einige als Bild/Pixelbild als .jpg Datei (in unterschiedlichen Größen) vorliegen und andere als Vektorgrafiken.

 

Vektorgrafiken

Auch dies sind Illustrationen, allerdings sind sie technisch so aufbereitet, dass sie beliebig vergrößert werden können. Hier sollten Sie suchen, wenn Sie eine Darstellung für eine Messewand, ein großes Banner oder ähnliches benötigen. Die Dateien werden meistens im Format .svg geliefert und können dann weiterbearbeitet werden. 


Finetuning

Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Bildarchive haben noch viel mehr zu bieten, um bei der Suche schnell fündig zu werden.

 

So findet sich gleich neben der Auswahlspalte, rechts neben Videos, ein MEHR. Und hier  verstecken sich einige sehr hilfreiche Auswahlkriterien.


Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Unter Ausrichtung kann man wählen, ob man  Bilder im Hochformat (Vertikal) oder im Querformat (Horizontal) sucht. 

 

Eine Funktion, die ich selber sehr selten nutze, da ich mir Bilder selber auf das gewünschte Format zuschneide. Die Vorauswahl ist hier für mich eigentlich eine ungewünschte Einschränkung.


Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Kategorien optimieren die Bilderauswahl weiter. 

Die Eingrenzung sorgt dafür dass sich die Trefferquote, der Bilder, die Sie wirklich suchen erhöht.

Auch interessant ist die Begrenzung auf Hintergründe und Muster.


Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Desweiteren gibt es noch eine Größenauswahl, die dann hilfreich ist, wenn man Bilder in einer sehr großen Auflösung sucht. Oder auf ein extra breites Format angewiesen ist.


Screenshot, www.pixabay.com
Screenshot, www.pixabay.com

Die Farbauswahl ist richtig hilfreich. Hier kann nämlich die Hauptfarbe des gesuchten Bildes ausgewählt werden. So beschränkt man die Auswahl von Anbeginn so, dass die Bilder optimal zum Layout der Webseite, des Flyers, des Posts etc. passen.

Die Farbauswahl hilft enorm Zeit zu sparen und ist unentbehrlich.


Ich freue mich, wenn meine Tipps Ihnen helfen schneller und effektiver nach Bildern zu suchen. Und natürlich auch über Ihren Kommentar hier unter dem Blog, auf Facebook oder via E-Mail.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ulrike (Donnerstag, 22 März 2018 18:56)

    Vielen Dank für den tollen Artikel - den werde ich gleich mal an meine Freundin weiterleiten. Sie ist zur Zeit auf der Suche nach Fotos für Ihre Website und Visitenkarten.