Kann man Illustrationen drucken?

Von der Illustration mit Buntstift zur gedruckten Karte

Wunderschön sind die Illustrationen von Maren Höly, gemalt auf dickem Karton mit viel Liebe und hohem Zeitaufwand.  Jeder einzelne Buntstiftstrich ist zu sehen und damit entsteht das unverkennbare Aussehen.

 

Jedesmal wenn ich diese Illustrationen in der Hand halte bin ich begeistert. Frau Höly verkauft ihre Motive als Postkarten, Klappkarten oder Poster im DaWanda-Shop. Aber welche Vorarbeiten sind eigentlich notwendig, um diese Illustrationen druckbar zu machen?

mehr lesen 0 Kommentare

Logodesign - was ist ein gutes Logo?

Im Interview von Claudia Barfuss beantworte ich Kundenfragen rund um das Thema Logodesign. 
Hier ein Auszug des Interviews vom 14. Juni 2017

1. Was fasziniert dich an der Logogestaltung?

Die Logogestaltung ist ein innovativer und immer wieder sehr spannender kreativer Prozess. Denn es gilt schließlich etwas ganz Individuelles, etwas so Einzigartiges zu schaffen, das genau zu diesem Auftraggeber und zu diesem  Produkt oder zu dieser Dienstleistung passt. Die Auswahl von Schrift, Farbe und die Entwicklung des Bildes zu einem Ganzen, sowie die Reduzierung auf Klarheit und ein ausdrucksstarkes Minimum – das fasziniert mich.

 

Ein Logo ist zentraler Bestandteil des Unternehmens und das Bindeglied zum Kunden. Es findet sich in allen Kommunikationsmitteln wieder, z. B. auf Visitenkarten, Briefpapier, Firmenschildern, Stempeln. Das Logo ist damit der mit Abstand aufwändigste und wichtigste Teil im Corporate Design eines Unternehmens.

mehr lesen 0 Kommentare

Vom Scribble zum Druck

mehr lesen 0 Kommentare

Logo für ein Streetfood-Konzept

Seitdem das Thema Foodtrucks und Streetfood auch in Deutschland in aller Munde ist vermehrt sich die mobile Gastro-Szene rasant. Als ein noch recht junger gastronomischer Trend aus den USA schwappte die Entwicklung der Foodtrucks sehr schnell nach Europa über - hin zu besseren und authentischeren Gerichten auf der Straße.

mehr lesen 0 Kommentare

Mit Faltblättern informieren ...

Immer mehr Kinder leiden unter Prüfungsangst, das Lernen von Schulstoff wird zum Grauen. Diesem Problem wirken meine beiden Kundinnen entgegen, indem sie seit 2014 Seminare für Kinder- und Jugendliche anbieten. Mit diesen Seminaren soll das Lernen optimiert und ein effizienteres Lernen möglich werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Quadratische Faltblätter - Auffallen mit Format

Flyer gestalten lassen, Flyer quadratisch, Flyer im DIN-Format, Faltblatt gestalten lassen, Faltblatt quadratisch, Faltblatt im DIN-Format, Falzflyer gestalten lassen, Falzflyer quadratisch, Falzflyer im DIN-Format

Faltblätter sind oft und fast immer im DIN-lang-Format. Das hat natürlich auch seine Berechtigung, wenn diese in einem Prospektständer untergebracht werden müssen und dieser das DIN-lang-Format vorgibt.

Ist dies aber nicht der Fall, kann auch jedes andere Format gewählt werden. 

mehr lesen 0 Kommentare

Machen alte Visitenkarten Eindruck?

Das Jahr hat begonnen und mit ihm schon die Planungen für die verschiedensten Aktivitäten. Da steht eine Messe ins Haus, ein Netzwerktreffen oder ein Meeting und es ist wichtig eine schöne und aktuelle Visitenkarten dabei zu haben um sich von den Mitbewerbern abzugrenzend und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.  

Ein absolutes No-Go ist es Visitenkarten auszugeben, auf denen alte Adressdaten oder Telefonnummern mit der Hand korrigiert wurden oder solche, die schon mehrere Monate oder Jahre in einem Handtaschenfach "gelebt" haben oder die letzte Reinigung des Mantels nur mit Mühe überlebt haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Logo für die neue Praxis

Der Umzug in neue Praxisräume gaben für meine Kundin den Ausschlag sich das schon lang geplante Logo gestalten zu lassen. Und das sollte dann natürlich auch gleich zum Einsatz kommen auf einem Firmenschild, Visitenkarten, dem Briefpapier ...

mehr lesen 0 Kommentare

Fanklatschen im Einsatz

Bunt und voller Action die Anzeigen und Flyer für die Gemeinschaftsaktion der "Löwen Frankfurt" mit dem "Halligalli MyZeil". Und bei den beworbenen Eishockey-Spielen kamen natürlich auch Fanklatschen zum Einsatz ... mit Druckbeschichtung für den richtigen "Sound".

mehr lesen 0 Kommentare